Lichtfasertechnik

Die Hauptgründe für den Einsatz
von Glas- oder Kunststofffasern im
lichttechnischen Bereich sind :

- geringster Wartungsaufwand
- Beleuchtung mehrerer Bereiche
  mit einer Lichtquelle
- keine Wärmelast im Ausstrahlungs-
  bereich
- geringste bis keine UV-Abstrahlung
- verminderte Energiekosten
- kein Strom, keine Spannung am
  Lichtaustritt (Ex-Räume- Nassräume)
- elektromagnetische Verträglichkeit
  EMV
- realisierbar neuer Lichtkonzepte
- Brillanz und neue Wege bei der
  Beleuchtung von Werbetafeln im
  Inne- und Außenbereich (Pool-
  beleuchtung und Gartenbeleuchtung)

     
       
     
       
     
       
       


 

     

CONSTRURAL – Bautechnik für das Wohlbefinden. Beratung – Planung – Ausführung.
Ulrich Spering, Baubiologe IBN. Apartado de correos 33, E- 38730 Villa de Mazo,
Isla de La Palma, Canarias, e-mail construral@gmx.net
IBN Institut Baubiologie & Nachhaltigkeit